Menü
X Schließen
1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
22

1922 Das Gründungsjahr

Die Wäsche wird in fließendem Wasser gereinigt und auf Wäscheleinen getrocknet. Der Fuhrpark besteht aus einem Pferdefuhrwerk.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
30

1930 - 1950 Neue Aufgaben

Der Unternehmensschwerpunkt liegt auf der Bearbeitung von Privatwäsche.
In den Kriegsjahren wird die Wehrmacht zum Hauptkunden. Nach Ende des Krieges kommen erste kleinere Hotels hinzu.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
66

1966 2. Generation

Generationswechsel in der Unternehmensführung.
Helmut Brolli sen. übernimmt mit 30 Mitarbeitern den Familienbetrieb.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
80

1980 Innovationssprung

Die Produktion wird in eine reine und eine unreine Seite aufgeteilt.
Der neue Hygienestandard bringt das erste Krankenhaus als Kunden.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
81

1981 Mietwäscheservice

Brolli setzt sich neue Ziele und zieht sich aus der Privatwäschereinigung zurück. Der neue Schwerpunkt ist die Mietwäscheversorgung von Großkunden.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
86

1986 Neue Herausforderungen

Einstieg in die RENTEX-Gruppe als Partner für das Gesundheitswesen.
Zusätzlich startet Brolli die Dienstleistung Mietberufskleidungsservice.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
91

1991 Werk I

Brolli eröffnet in der Wiener Straße 324 in Graz einen neuen Standort.
Gleichzeitig der neue Firmensitz des Unternehmens.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
92

1992 3. Generation

Textilservice Brolli kommt in die 3. Generation.
Helmut Brolli sen. übergibt das Unternehmen an Helmut Brolli jun.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
94

1994 OP-Center

Die Dienstleistung wird um den Bereich sterile und unsterile OP-Versorgung erweitert und am Standort Wiener Straße ein Medizinproduktezentrum eröffnet.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
96

1996 Reinste Qualität

Ein wichtiger Schritt zur Erfüllung der hohen österreichischen Hygiene- und Qualitätsstandards ist der Aufbau eines Qualitätssicherungssystems.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
02

2002 Werk II

Am Kalvariengürtel 32-34 in Graz wird ein neuer Standort eröffnet.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
05

2005 brollimed

Am Standort Kalvariengürtel eröffnet das 2. Medizinproduktezentrum.
Die Dienstleistung wird um die Sparte Instrumentenaufbereitung erweitert.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
12

2012 Logistikzentrum Radstadt

Um die Kunden in den Regionen Obersteiermark, Salzburg und Tirol noch besser betreuen zu können, eröffnet das Logistikzentrum Radstadt.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
13

2013 Logistikzentrum Wiener Neudorf

Von 2013 bis 2015 unterstützt das Logistikzentrum Wiener Neudorf die Versorgung im Norden Österreichs. Im Oktober 2015 wird in Wien ein neues Logistikzentrum eröffnet.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
14

2014 Werk III

Brolli eröffnet in der Wiener Straße 336 den 3. Grazer Standort. Derzeit einer der modernsten Wäschereibetriebe Europas.

1900
1910
1920
1930
1940
1950
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2020
15

2015 Logistikzentrum Wien

Zur optimalen Versorgung der Bundesländer Wien, Niederösterreich und Burgenland eröffnet das Logistikzentrum Wien.